Social Reading ein Podcastbeitrag zum Thema bei DRADIO

10. Mai 2014

Was ist Social Reading? Schon im 18 Jahrhundert waren Lesegesellschaften eine wichtige Institution der Intellektuellen Gesellschaft. Lesegesellschaften waren auch ein Kristallisationspunkt In der Zeit der Aufklärung. Bücher waren ein zentrales Instrument der Aufklärung und das Mittel der Wahl um das Gedankengut zu verbreiten. Bücher waren noch ein Luxusgut; diese waren teuer und schwer zu erhalten. In den Lesegesellschaften […]

Calibre exportiert jetzt auch ins KF8-Format!

12. Mai 2012

Das freie E-book Verwaltungs- und Leseprogramm Calibre  kann seit der neuen Version 0.8.50 nun auch E-Books in das KF8 Format konvertieren, sofern ein E-Book nicht durch DRM geschützt ist. Nach dem Export/Konvertierung kann man das Ergebnis noch manuell anpassen. URL: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Calibre-exportiert-ins-KindleFormat-KF8-1569893.html

Kein DRM-Schutz mehr beim größten Science-Fiction Verlag der Welt!

5. Mai 2012

Laut Pressemitteilung vom 24.04.2012 schafft der größte Science-Fiction Verlag der Welt - Tom Doherty Associates; die digitale Fußfessel für seine digitalen Bücher ab. Interessant wird diese Aussage, weil sich Leser UND Autoren dieses schon lange gewünscht haben, dass die Nutzung von DRM fallen gelassen wird! Dass Leser sich das wünschen ist offensichtlich; dass auch Autoren diesen […]

E-Book im Massenmedium!

5. Mai 2012

Das digitale Buch erreicht die Massenmedien. Immer mehr Online-Portale der Massenmedien wie Bild Online beschäftigen sich mit dem Thema E-Book. Bild Online hat eine kleine Übersicht der aktuellen E-Book Reader bereitgestellt! URL: http://www.bild.de/digital/multimedia/e-book-reader/der-tech-freak-wer-readen-will-muss-lesen-23848002.bild.html

Aus Feinden werden Verbündete!

2. Mai 2012

Erst haben sich Barnes & Noble und Microsoft vor Gericht in einem Patentstreit bekriegt. Nun hat man sich geeinigt und zieht  gemeinsam gegen AMAZON, Apple & Co im E-Book-Markt ins Feld. Dazu wurde der Barnes & Noble E-Book-Bereich in eine eigene neue Gesellschaft ausgegliedert an der sich Microsoft mit 300 Mio US-$ beteiligt. Zusätzlich kann […]